Umgestaltung der Führungsstruktur bei Ibeo Automotive Systems:

Ibeo beruft Dr. Stefan Gros als CFO und Christophe Minster als COO in die Geschäftsführung

  • Stärkung der Geschäftsführung entsprechend dem geplanten Unternehmenswachstum und zur Sicherung der wirtschaftlichen Nachhaltigkeit
  • Dr. Ulrich Lages bleibt unverändert in seiner Position als CEO, Firmengründer und Mitgesellschafter tätig

 

Hamburg, März 2022 – Der Hamburger Lidar-Spezialist Ibeo Automotive Systems GmbH ordnet die Unternehmensspitze neu und schafft damit eine Führungsstruktur, unter der Ibeo weiter schnell und nachhaltig wachsen kann. Der bisherige Program Director ibeoNEXT Christophe Minster steigt in die neu geschaffene Position des Chief Operating Officers auf. Dr. Stefan Gros tritt als Chief Financial Officer neu in das Unternehmen ein und übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung. Die Berufung erfolgte in enger Abstimmung mit Ibeos Gesellschaftern ZF Friedrichshafen und AAC Technologies.

Copyright: Ibeo Automotive Systems GmbH

Als Spezialist für Lidar-Sensoren und zugehörige Perception- Softwaresysteme gestaltet die Ibeo Automotive Systems GmbH die Zukunft der Mobilität entscheidend mit. Dabei ist das Unternehmen in den letzten Jahren in einem vergleichbar kurzen Zeitraum auf über 430 Mitarbeitende gewachsen. Bis Ende 2022 plant Ibeo als weltweit erstes Unternehmen, mit der Serienproduktion von Solid-State-Lidar-Sensoren zu starten und damit weiter den Maßstab in diesem Wachstumsmarkt zu definieren.

Um weiterhin nachhaltig wachsen zu können, wurde die Führungsstruktur angepasst. „Unser strategisches Ziel ist es, uns unter den Top-3-Lieferanten für Lidar-Systeme im Automobilbereich zu etablieren und einer der führenden Anbieter von Lidar-Technologie für den Industrie- und Unterhaltungselektronikmarkt zu werden. Mit der neuen Führungsstruktur erweitern wir unsere Kompetenz insbesondere auch im Finanzierungs- und Investorenbereich und machen dadurch unser Unternehmen langfristig zukunftssicher“, sagt Dr. Ulrich Lages.

Der neue Ibeo-CFO Dr. Stefan Gros verfügt über eine 25-jährige Expertise in leitenden Positionen in den Bereichen Finanzen, Businesstransformation und Kapitalmarkt und bringt eine sehr hohe strategische Kompetenz ins Unternehmen. Er leitete erfolgreich als CFO die kaufmännischen Ressorts namhafter internationaler Unternehmen, einschließlich privater und börsennotierter Konzerne „Ibeo ist ein stark wachsendes Unternehmen in einem für die Mobilität der Zukunft enorm wichtigen Segment. Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und die Zusammenarbeit mit dem gesamten Team“, so Dr. Stefan Gros.

Nach mehr als 20 Jahren bei mehreren großen Automobilzulieferern und zuletzt einer rund dreijährigen Tätigkeit als Program Director für den ibeoNEXT-Sensor steigt Christophe Minster unternehmensintern als COO in die Geschäftsführung auf. „Wir stehen als Unternehmen aktuell an der Schnittstelle der wohl wichtigsten Veränderung in der Mobilität, mit dem großen Ziel, die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu erhöhen. In meiner neuen Position kann ich künftig meine Erfahrungen im operativen Bereich und der Geschäftsentwicklung direkt in die Produktentwicklungs- und Verkaufsstrategie von Ibeo einfließen lassen“, so Minster abschließend.

Über Ibeo:

Die Ibeo Automotive Systems GmbH hat sich als ein weltweiter Technologieführer für Lidar- Sensoren (englisches Akronym für Light Detection And Ranging) sowie die dazugehörigen Produkte und Softwaretools etabliert. Anwendung findet diese Technologie als Assistenzsystem im Auto und im Bereich autonomes Fahren. Ibeo hat sich zum Ziel gesetzt, Mobilität neu zu erfinden, indem Fahrzeuge zum kooperativen Partner werden und so der Straßenverkehr noch sicherer wird. Insgesamt sind bei Ibeo an den Standorten Hamburg, Eindhoven (Niederlande) und Detroit (USA) über 400Mitarbeiter:innen beschäftigt. Seit 2016 ist der Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG an Ibeo beteiligt: zunächst über die Zukunft Ventures GmbH, seit 2019 über die ZF Automotive Germany GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von ZF. 2018 feierte Ibeo sein 20-jähriges Jubiläum. 2021 wurde AAC Technologies Gesellschafter von Ibeo.

Weitere Informationen unter www.ibeo-as.com.

Pressekontakte:

DEDERICHS REINECKE & PARTNER
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Andre Schmidt

Schulterblatt 58
Werkhalle
20357 Hamburg
Tel.: + 49 40 20 91 98 223
Fax: + 49 40 20 91 98 299
E-Mail: andreDOTschmidtATdr-pDOTde
www.dr-p.de

Ibeo Automotive Systems GmbH

Joachim Adrian, Communications Manager

Merkurring 60–62
22143 Hamburg
Tel.: +49  171  4105349
E-Mail: joachimDOTadrianATibeo-asDOTcom

Der Ibeo Newsletter: kompakt & interessant

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich an.

Durch Klicken auf die Schaltfläche ‚Anmelden’ stimmen Sie zu, dass Ihre eingegebenen persönlichen Daten dazu verwendet werden, um Ihnen Informationen zu relevanten Themen und spezifische Veröffentlichungen von Ibeo zuzusenden. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Zustimmung beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Grundlage der Zustimmung vor ihrem Widerruf.
 Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.